Julian Huxley

Demokratie verlangt immer wieder das Durchdenken ihres Verhältnisses zu der sich wandelnden Welt.

Die demokratische Methode verlangt, dass Einzelwesen wie auch Völkern gleiche Gelegenheit gegeben werden soll, ihre Möglichkeiten zu entfalten.

Es ist besser, unauffällig für eine gute Sache zu leben, als auffällig für sie zu sterben.

Jedes Unternehmen, das so unrationell produzieren würde wie die Natur, wäre sofort pleite.

Seine Verantwortung bewusst auf sich zu nehmen, bedeutet an sich schon einen wichtigen Schritt auf dem Wege schnelleren Fortschritts.