Hoffnung Mensch. Eine bessere Welt ist möglich - Dr. Michael Schmidt-Salomon in der Tele-Akademie

Gepostet von: gbs Koblenz

Am 23.11.2014 veröffentlicht

Ist dem Menschen tatsächlich nicht mehr zu helfen? Ist er nur ein „fataler Irrläufer der Natur“, um den es nicht schade wäre, wenn er von der Erde verschwinden würde? Nein, sagt Michael Schmidt-Salomon. Denn der Mensch ist auch das mitfühlendste, klügste, phantasiebegabteste und humorvollste Tier auf diesem Planeten.

Dieser Vortrag nimmt die positiven Seiten und das Potential unserer Spezies in den Blick. Er will dazu ermuntern, den Glauben an die Menschheit nicht zu verlieren, sondern sich zu engagieren statt vor der Irrationalität der Welt zu kapitulieren.

Quelle: www.youtube.com

Das Wort zum Karfreitag (mit humanistischem Tanzsegen)

Gepostet von: Giordano-Bruno-Stiftung

Am 02.03.2018 veröffentlicht

Discothekenbesitzer aufgepasst: Laut einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2016 gilt das in einigen Bundesländern strikt verfolgte „Tanzverbot an Karfreitag“ nicht, wenn der Tanz „Ausdruck eines weltanschaulichen Bekenntnisses“ ist. Auf Grundlage dieses Urteils  haben der bfg München und die Giordano-Bruno-Stiftung 2017 eine „zünftige Karfreitagssause“ veranstaltet. In diesem Jahr erweitern sie das Angebot und erteilen allen Veranstaltern in Deutschland den „humanistischen Tanzsegen“, sofern sie die Anforderungen einer „Heidenspaß-Party“ erfüllen.

Weiterführende Informationen und Materialien:

www.religionsfreie-zone.de

Quelle: www.youtube.de