Philipp Moeller: "Es gibt keinen Gott"

Gepostet von: 4helpch

Veröffentlicht am 26.01.2014

Religionskritiker und Buchautor Philipp Möller bei Aeschbacher.
Philipp Möller ist Pädagoge, Autor und Religionskritiker. Der Sohn eines Kirchenmusikers ist der Meinung, dass es erkenntnistheoretisch absurd ist, an einen Gott zu glauben, nur weil man seine Nicht-Existenz nicht beweisen kann. Der intelligente Rhetoriker vertritt seine Meinung immer wieder öffentlich und erntet neben Kritik auch viel Applaus für seine konzisen Beobachtungen der Kirche und des Glaubens.
Sendung: Aeschbacher, 16. Januar 2014 - SRF1

Entscheide dich! mit Philipp Möller | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo

Gepostet von: NEO MAGAZIN ROYALE

Veröffentlicht am 07.11.2017

Ob der ungläubige Philipp Möller wohl lieber der Sohn Gottes oder die Tochter von Woody Allen wäre? Oder Atheist Böhmermann lieber gläubiger Christ oder der Gläubiger von Boris Becker? Diese und weitere wichtige Fragen klären wir in dieser Ausgabe Entscheide dich! Schalten Sie ein oder lassen Sie’s bleiben.

Quelle: www.youtube.de