Säkulare Buskampagne auf Deutschlandtour (2019)

7.4.2019: Die Videos stehen noch nicht zur Verfügung!

Über die Säkulare Buskampagne, alte Erfolge und neue Herausforderungen

Fast vier Wochen lang reiste die Säkulare Buskampagne durch Deutschland, um für die Trennung von Staat und Kirche und das Verfassungsgebot des weltanschaulich neutralen Staates zu werben. Die Tour war mit einem erheblichen organisatorischen und finanziellen Aufwand verbunden. Hat sich der Einsatz gelohnt? Der Humanistische Pressedienst (hpd) sprach darüber mit Michael Schmidt-Salomon, der die Säkulare Buskampagne über die ganze Strecke begleitet hat.

Lesen Sie das ausführliche Interview unter:
https://hpd.de/artikel/wir-stehen-heute-sehr-viel-besser-da-10-jahren-16884

Zur Säkularen Buskampagne hat die Giordano-Bruno-Stiftung eine neue Broschüre mit dem Titel "Abschied von der Kirchenrepublik – 100 Jahre Verfassungsbruch sind genug" herausgebracht, welche die zentralen politischen Forderungen für den weltanschaulich neutralen Staat enthält. Die Onlineversion der Broschüre kann hier heruntergeladen werden:
https://www.giordano-bruno-stiftung.de/sites/gbs/files/download/gbs_kirchenrepublik.pdf

Weitere Infos zur Säkularen Buskampagne:

Die Website der Kampagne:
https://schlussmachen.jetzt/

Buskampagne auf Twitter:
https://twitter.com/schlussmachen

Buskampagne auf Facebook:
https://www.facebook.com/schlussmachen.jetzt/

hpd-Berichterstattung zur Buskampagne:
https://hpd.de/schlagworte/buskampagne

Buskampagnen-Devotionalien von denkladen.de:
http://www.denkladen.de/index.php?cPath=70_142

Quelle: Giordano-Bruno-Stiftung (gbs)