Blasphemie

Blasphemie bezeichnet das Verhöhnen oder Verfluchen bestimmter Glaubensinhalte einer Religion oder eines weltanschaulichen Bekenntnisses. Eine öffentliche, Ärgernis erregende Beschimpfung Gottes wird als Gotteslästerung (vgl. mittellateinisch blasphemizare: ‚Gott lästern‘) bezeichnet.

(Auszüge aus Wikipedia)

Quelle: www.wikipedia.de

Mehr über Blasphemie bei fowid.de