Gesammelte Briefe, 6 Bde., Bd.1.

Gesammelte Briefe, 6 Bde., Bd.1. 

1893 bis 1902

Autor: Rosa Luxemburg

Herausgeber: Institut f. Marxismus-Leninismus beim ZK d. SED

Verlag: Dietz Vlg Bln; Auflage: 3 (1989)

Erschienen: 1989

720 Seiten

Rosa Luxemburg, geboren am 5. März 1871 in Zamosc in Polen, am 15. Januar 1919 in Berlin ermordet, war eine Führerin der deutschen Arbeiterbewegung und Mitbegründerin der KPD. Die 'Rote Rosa' stritt an der Seite von Clara Zetkin und Karl Liebknecht vor allem mit ihren polemischen Zeitungsartikeln und Broschüren, ihren flammenden Reden gegen Krieg und Militarismus, für einen klassenbewußten Internationalismus, für den Sozialismus und die Revolution.