Buchverlage

Der Buchverlag ist die häufigste Form des Verlages. Buchverlage stellen Druckwerke her, vereinbaren die Rechte mit den Autoren und sorgen für die Werbung und den Vertrieb der edierten Bücher. Der moderne Buchverlag hat häufig ein erweitertes Medienspektrum: Dazu gehören Kalender, Karten, Hörbücher, CD, DVD und Online-Programme.

(Auszüge aus Wikipedia)

Quelle: www.wikipedia.de

Buchverlage die sich in ihrem Programm folgenden Themen widmen:

  • kritische, diesseitsorientierte Aufklärung
  • Kritik von Religion und Esoterik
  • säkularer Humanismus