Arthur Schopenhauer - Ein philosophischer Weltbürger

Arthur Schopenhauer

Ein philosophischer Weltbürger

Autor: Robert Zimmer

Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (1. Dezember 2012)

Erschienen: 2010

320 Seiten

Ein kosmopolitischer Denker

Mit 30 Jahren vollendete Arthur Schopenhauer (1788 –1860) sein Hauptwerk ›Die Welt als Wille und Vorstellung‹. Er war ein kosmopolitischer Denker, weit gereist und vielsprachig, beschäftigte sich auch mit Naturwissenschaften und bezog als erster deutscher Philosoph östliche Weisheitslehren in seine Philosophie mit ein. Bis heute ist sein Einfluss auf die moderne Philosophie, das wissenschaftliche Weltbild und die Psychologie unbestritten.