Jacques Tilly

Jacques Tilly (* 27. Juni 1963 in Düsseldorf) ist Deutschlands bekanntester Karnevalswagenbau-Künstler.

Jacques Tilly besuchte von 1973 bis 1982 das Comenius-Gymnasium in Düsseldorf. Seit 1984 entwirft und baut er politisch-satirische Wagen für den Düsseldorfer Rosenmontagszug. Von 1985 bis 1994 studierte er an der Universität Essen Kommunikationsdesign. Er ist Mitglied des Kuratoriums der evolutionär-humanistischen Giordano Bruno Stiftung. Jacques Tilly lebt mit seiner Frau, der Filmemacherin Ricarda Hinz und seinen zwei Kindern in Düsseldorf-Oberkassel in einer Groß-WG.

Herkunft und Studium

Jacques Tilly besuchte von 1973 bis 1982 das Comenius-Gymnasium in Düsseldorf. Seit 1984 entwirft und baut er politisch-satirische Wagen für den Düsseldorfer Rosenmontagszug. Von 1985 bis 1994 studierte er an der Universität Essen Kommunikationsdesign. Er ist Mitglied des Kuratoriums der evolutionär-humanistischen Giordano Bruno Stiftung. Jacques Tilly lebt mit seiner Frau, der Filmemacherin Ricarda Hinz, und seinen zwei Kindern in Düsseldorf-Oberkassel in einer Groß-WG.

Künstlerisches Schaffen - > siehe mehr bei Karnevalisten

(Auszüge aus Wikipedia)

Quelle: wikipedia.org

Jacques Tilly auf WHOISHU

Webseite: http://www.grossplastiken.de/


Ausgewählte Bücher