Die Entdeckung der Evolution

Die Entdeckung der Evolution

Eine revolutionäre Theorie und ihre Geschichte

Autor: Thomas Junker

Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellschaft; Auflage: 2., durchgesehene und akt. Auflage. (1. März 2009)

Erschienen: 2009

272 Seiten

Die Evolutionstheorie ist wohl ohne Zweifel die wichtigste und revolutionärste Theorie der Naturwissenschaften. Stark angefeindet, manchmal auch bewusst missdeutet und missbraucht, schaffte der Evolutionsgedanke letztendlich doch den Durchbruch. In den ursprünglichen Darwinismus sind viele neue Gedanken und Theorien eingeflossen, so dass die heutige Evolutionstheorie von keinem ernst zu nehmenden Wissenschaftler mehr in Frage gestellt wird. Der lange Weg des Evolutionsgedanken mit all seinen Kontroversen wird in diesem Buch anschaulich mit vielen Original-Zitaten dargestellt.